Technik

Technische Ausstattung

Neben zahnärztlicher Kompetenz, optimaler fachlicher und menschlich angenehmer Betreuung begegnet Ihnen in unserer Praxis eine auf Endodontie ausgerichtete modernste technische Ausstattung.

Endodontie-Technik

Moderne Verfahren und Techniken sind bei der Wurzelbehandlung mitentscheidend für den Erfolg der Therapie und somit für den Erhalt des Zahnes:

Dental-Mikroskop

Heutzutage ist die Verwendung eines Dental-Mikroskops bei der endodontischen Behandlung zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel für den Zahnarzt geworden. Mit einer acht bis 30-fachen Vergrößerung und einer perfekten schattenfreien Ausleuchtung mit Xenonlicht ist es mit dem Dental-Mikrosokop möglich, tief in den Zahn zu schauen. Nur so können alle feinen Wurzelkanaleingänge und Verästelungen im Zahninneren sicher erkannt und behandelt werden. Das wäre mit dem bloßen Auge oder auch mit einer Lupenbrille nicht möglich.

Das Dental-Mikroskop erlaubt auch Problemfälle „leichter” zu behandeln, z.B. die Entfernung von im Wurzelkanal abgebrochenen Wurzelstiften, Instrumenten oder Resten von alten Füllungsmaterialien.

Löcher (Perforationen) im Zahninneren oder in der Zahnwand können mit dem Dental-Mikroskop unter direkter Sicht erfolgreich behandelt und verschlossen werden.

Lupenbrille

Man kann nur das behandeln, was man sieht. Lupenbrillen ermöglichen dem Zahnarzt einen geschulten und extrem scharfen Blick. Für exakte Diagnosen und für die besonders feine und detailreiche Arbeit, oder zum Auffinden der mitunter haarfeinen Wurzelkanäle, ist eine Lupenbrille unerlässlich.

Kofferdam

Der zu behandelnde Zahn wird mit Kofferdam, einem medizinischen Spanntuch, vom Mundraum abgeschirmt. So wird eine trockene und möglichst bakterienfreie Behandlungsumgebung geschaffen.

Elektronische Längenmessung

Wir vermessen die Wurzelkanäle zusätzlich elektronisch und somit genauer und schonender als mit reiner Röntgendiagnostik. So ersparen wir Ihnen einen Teil der sonst erforderlichen Röntgenaufnahmen und wir bekommen exaktere Erkenntnisse.

Maschinelle Reinigungsinstrumente

Diese ermöglichen eine sorgfältigere Reinigung und Ausformung der infizierten Wurzelkanäle als frühere Methoden.

 

Die Summe aus Qualifikation, Erfahrung und modernster Technik sind entscheidende Größen für eine gute Erfolgsprognose der Wurzelkanalbehandlung.

Zahnarztpraxis Torsten Neuber Spezialist für Wurzelkanalbehandlung / Endodontie
Kontaktieren Sie uns zu einer Terminvereinbarung
  • 0 251  791 007
  • Bischopinkstraße 24-26
    48151 Münster
  • info@endospezialist-muenster.de

Weitere technische Verfahren

Neben der für die Endodontie erforderlichen Technik wenden wir weitere neueste und überaus effiziente technische Verfahren an. Der Einsatz modernster Instrumente und unser Know-How garantieren den Behandlungserfolg und dienen Ihrem Wohl.

Digitales Röntgen

In unserer Praxis nutzen wir die modernste Art der Röntgenuntersuchung: Das digitale Orthopantomogramm (OPG). Die  schädliche Strahlendosis wird hierbei gegenüber konventionellen Filmaufnahmen um bis zu 90 Prozent gemindert. Da kein Film entwickelt werden muss, entsteht keine Wartezeit und die Umwelt wird geschont. Die Aufnahmen können sofort auf dem Bildschirm betrachtet werden und liefern die detailgenaue Grundlage für eine präzise Behandlung.

Intraorale Kamera

Die Behandlungsstühle der Praxis sind mit einer intra-oralen Kamera ausgestattet. Arzt und Patient erhalten über den  Monitor exakte Einblicke, was beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Vorgespräch schafft. Auch während der Behandlung können die Patienten live am Monitor mit dabei sein. Der Behandler verfügt somit über ein wertvolles diagnostisches Hilfsmittel, der Patient erhält eine wichtige Entscheidungshilfe.

weitere Informationen zur Praxis!

Praxisphilosophie

Team

Hygiene- u. Qualitätsmanagement

Team
Hygiene- u. Qualitätsmanagement
Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen